Systemplanung

  • Vielen Dank für deine Geduld ;) und auch für den Support, heutzutage auch nicht selbstverständlich.

    Schubse ist auf dem Weg zu Dir, schicke sie bitte zurück an die Absenderadresse da ich mittlerweile umgezogen bin. Unkosten bzw. Reparaturkosten überweise ich dir dann.

    Viele Grüße Sascha

  • Hallo Tom,

    Seit der Reparatur der Schubse ist ein neues Problem aufgetreten, und zwar wenn die Schubse längere Zeit im Lademodus "rot" z.b. bei längerer Fahrt ist/war und der Motor abgestellt wird, dann leuchtet ganz kurz "grün" und die Schubse geht aus und bleibt auch aus, also "keine Leuchte" an. Wenn im Anschluss der Motor nun kurz gestartet und wieder abgestellt wird springt die Schubse wieder an und bleibt auch im Stützmodus "grün".

    Bei kürzeren Fahrten, also kurzer Lademodus "rot", ist alles normal, sie wechselt nach abstellen des Motors vorschriftsmäßig in den Stützmodus "grün" und bleibt da auch.

    Ähnlich passiert es auch wenn ich den 1210 Lader oder die Solarzelle/ Solarladeregler an die Zweitbatterie angeschlossen habe (mit beiden Stromquellen unabhängig voneinander getestet), sobald die Ladespannung 14 Volt erreicht geht die Schubse vom Stützmodus "grün" in den Lademodus "rot", wenn Lader weggenommen wird oder die Solarzelle kein Strom mehr liefert geht die Schubse aus.

    Grüße Sascha

  • Schwierig zu sagen wo jetzt genau das Problem liegt. Ist sicher auch schwierig das im Labor zu reproduzieren, einfach weil die Bedingungen bei jeder Installation andere sind. Aber wenn Du willst dann schick sie abermals zurück, dann schaue ich, ob ich was rausfinde. Ich kann aber nur nach Schaltschwellen prüfen. Werden die eingehalten weiß ich vermutlich auch keine Lösung.


    Grüße, Tom

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!