Sie sind nicht angemeldet.

hgebauer

Akku-Meister

  • »hgebauer« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 61

Registrierungsdatum: 23.12.2012

  • Nachricht senden

1

14.07.2016, 17:22

24-Volt-Batterie mit 2 Ladegeräten laden

Hallo.
24-Volt-Bootsantrieb, das Übliche: 2 Stk gleiche Akkus je 12 V/150 Ah fest verkabelt in Reihe geschaltet. Der "normale Weg für die Ladetechnik wäre natürlich ein "intelligentes" 24-Volt-Ladegerät mit maximalen Ladestrom von ca.15 Ampere. (Ladezeit von mind. 12 Stunden steht zur Verfügung).
Nun zur Frage: Wäre auch die (gleichzeitige) Ladung mit 2 Stk 12-Volt-Ladegeäten möglich, die so geschaltet werden dass jeder der beiden Akkus sein eigenesLadegerät erhält, d. h. seperat geladen wird? (Wenn Geräte mit Metallgehäuse und Schutzleiter eingesetzt werden müsste natürlich darauf geachtet werden, daß keine der Ladeleitungen Verbindung zum Gehäuse hat). Was spräche gegen eine solche Lösung?
Vorab schon mal herzlichen Dank für konstruktive Antworten.
Helmut

Tom

Moderator

Beiträge: 2 039

Registrierungsdatum: 27.02.2010

  • Nachricht senden

2

14.07.2016, 18:42

Kann man so machen. Allerdings sollten die Ladegeräte dann 1. potentialfreie Ausgänge haben (hast Du selbst ja auch schon richtig bemerkt) und 2. etwa gleiche Ladecharakteristika, um Asymmetrien beim Laden der zwei Batterie zu vermeiden.

Grüße, Tom