Sie sind nicht angemeldet.

MobilesBüro

Akku-Neuling

  • »MobilesBüro« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3

Registrierungsdatum: 29.10.2014

  • Nachricht senden

1

24.12.2019, 17:43

Was ist die beste Lösung um den Akku zu schützen (Überspannungsschutz + Unterspannungschutz)

Hallo,

ich suche ein paar Leistungsstarke Solarmodule, welche können Sie mir da empfehlen?

Ich habe ein Akku "Exide EP1500 Dual AGM 180 Ah 1500WH" und ein
Lade-Wandler VCC 1212-45 IUoU-Li.

https://www.votronic.de/index.php/de/pro…1212-45-iuou-li

Zusätzlich
habe ich ein "ECTIVE SI302 Sinus-Inverter 3000W/12 V
Sinus-Wechselrichter" welchen Drahtquerschnitt muss ich da verwenden?

250 A bis 500 A würde da fliesen 70,00 mm2 oder 140,00 mm2

Wie sind diese Solarmodul? Offgridtec PCB-ETFE 180W 36 V
Gibt es da noch welche mit mehr Leistung?

Was gibt es für Unterladungsschutz und Überladungsschutz?

Sowie Starterbatterie und Bordbatterie / Schaltgerät
Ich möchte nichts mit WLAN / Funk!