Ladegerät MEC Tritask 150s, lädt 12V-Batterien mit max. 10A
  • Ladegerät MEC Tritask 150s, lädt 12V-Batterien mit max. 10A
  • Ausstattung mit kräftigen Batteriepolklemmen
  • Wandmontage mit zwei anklickbaren Montagebügeln mit je zwei Wandhaltern (beiliegend)
  • Elektronisch gesteuerter Lüfter, der aber nur unter längerer Volllast oder hoher Umgebungstemperatur anspringt

MEC Tritask 150s 12V/10A Ladegerät

2005

Tischlader für Blei-/Gel-/AGM- und LiFePo-Akkus mit 10A Ladestrom.

Anschlüsse
100,00 €
1-3 Werktage
Menge
1-3 Werktage

Beschreibung

Passiv gekühlter Qualitätslader im schweren Aluminiumgehäuse mit 10A Ladestrom. Geeignet für sämtliche Typen von Bleiakkus wie Flüssigsäure-, Gel- und AGM-Akkus. Wegen umschaltbarer Ladeschlussspannung ebenso für LiFePo4-Akkus geeignet. Hochwertige Batterieklemmen mit großem Kontaktquerschnitt. Beiliegende Montagewinkel für Vierloch-Wandmontage. Durch die Auslegung als passiv gekühltes Gerät unter normalen Bedingungen keinerlei Geräuschemissionen im Betrieb. Der eingebaute Lüfter springt nur unter Extrembedingungen an (bei längerer Zeit unter Volllast und bei sehr hoher Umgebungstemperatur).

Ein würdiger Nachfolger meines bekannten BC1210 'modified'. Wie auch dieser ist der Tritask 150s wahlweise mit den serienmäßigen Krokodilklemmen, oder optional mit Ringkabelschuhen (8mm-Loch) lieferbar. Bitte bei der Bestellung das Gewünschte auswählen.

Vier umschaltbare Ladeschlusspannungen 14,2/14,4/14,8 und 15,6V
Maximalstrom: 10A
Festmontage mit beiliegenden Montagewinkeln möglich
Abmessungen (LxBxH): 18x11x4cm, Gewicht: 1,3kg

Downloads:

anleitung_mec_tritask_150s.pdf

Zusatzanleitung_MEC_Tritask_150s.pdf

Artikeldetails
2005
Vielleicht gefällt Ihnen auch
3 andere Artikel in der gleichen Kategorie: