12V Überladeschutz 50W

1300

Bei ungeregltem Generator hilft dieser kleine Überladeschutz die Batterie vor dem Kochen zu bewahren.

66,39 €
1-3 Werktage
Menge
Nur noch wenige Teile verfügbar

Beschreibung

Einfache Motoren wie sie in Rasentreckern, Mopeds, vielen Quads und Außenbordmotoren verwendet werden, besitzen nur kleine und ungeregelte Lichtmaschinen. So lange die Batterien Ladestrom aufnehmen funktioniert das noch ganz gut, aber wenn die Ladestromannahme der Batterie nach Abschluss der Ladung nachlässt, steigt die Lichtmnaschinenspannung immer weiter an und die Batterie wird hemmungslos überladen. Man merkt das an regelmäßig heißer Batterie und kurzer Lebensdauer. Abhilfe schafft der 12V-Überladeschutz: Sobald die Ladespannung 14,2V zu überschreiten droht, beginnt er Strom aufzunehmen und wirkt so den weiteren Anstieg der Spannung entgegen. Die dabei zwangsläufig anfallende Wärme wird über den Kühlkörper an die Luft abgegeben. Problem gelöst!

Bitte achten Sie darauf, dass der Kühlkörper ohne Zusatzkühlung über Luft o.ä. maximal 50W Wärmeleistung an die Umgebungsluft abgeben kann. Durch einen Lüfter kann die Leistung bis auf max. 100W gesteigert werden. Schauen Sie auf die maximale Leistung ihrer Lichtmaschine (Typenschild, Bedienungsanleitung, ggf. messen). Deren Leistung soll die Leistung des Überladeschutzes nicht überschreiten. Hilfsweise können mehrere Überladeschutzgeräte zur Leistungserhöhung parallel geschaltet werden.

Abmessungen (LxBxH): 10x9x5cm
Nennspannung: 12V
Maximale Leistung: 50W (mit Zusatzkühlung 100W)

Artikeldetails
1300