Generator-Werkstatt

  • Hallo alle miteinander. Ich bin neu im Forum kurz vor dem Ruhestand und gelernter LKW Mechaniker.
    Ich habe sieht ein paar Tagen an meinem Golf 4 TDI die " Generator-Werkstatt" Anzeige kurz nach dem Anlassen auf dem Display. Wenn ich dann den Motor abstelle und nach ein paar Sekunden wieder anlasse kommt keine Meldung mehr.
    Generator ist ca 40000 km alt, Batterie so gut wie neu. Alle Kabel und Anschlüsse habe ich überprüft. Gemessen hab ich Batteriespannung 12,7 V. Ladespannung wenn keine Fehlermeldung 14,5 V. Spannung bei Fehlermeldung 12,7 V also keine Ladung. Ladekontrollleuchte brennt bei stehendem Motor und Zündung an geht dann beim Anlassen aus und brennt dann kurz vor der Fehlermeldung wieder.
    Ich versteh nicht warum die Ladung erst beim zweiten oder maximal dritten Anlassen funktioniert. Könnte das etwas mit der Restmagnetisierung zu tun haben oder doch eher Regler oder Lima selbst?


    Gruß Uli

  • Hallo Uli,


    leider kenne ich die Eigenheiten des Golf IV nbicht, aber wenn sich eine normale Lichtmaschine so verhält, würde ich auf einen Wackelkontakt schließen. Entweder sind die Kohlebürsten des Reglers am Ende, oder ein Kabel hat sich (meist am Kabelschuh) losgewackelt. Es scheint mir jedenfalls ziemlich wahrscheinlich, dass der fehlende Generatorspannung die Fehlermeldung auslöst und nicht umgekehrt.


    Grüße, Tom

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!